Bratapfel-Bircher Müsli

Zutaten für 4 Portionen:

Bratapfelmasse

  • 3 kleine Äpfel oder 2 große (ca. 200 Gramm)
  • Saft ½ Zitrone
  • ½ TL Zimt & ½ TL Lebkuchengewürz
  • 20 g Apfelsaft
  • Msp. gemahlene Vanille (oder etwas Vanilleextrakt)
  • optional zum Süßen: 1-2 TL Kokosblütenzucker oder brauner Rohrohrzucker

Bircher Müsli

  • 25 g Walnüsse
  • 100 g Apfelsaft
  • 1 Apfel (ca. 80 g)
  • 1,5 TL Kokosöl
  • Saft 1 Limette
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 150 g Kokosmilch
  • 150 g Joghurt (1,5% Fett)
  • ½ TL Zimt
  • Msp. gemahlene Vanille (oder etwas Vanilleextrakt)
  • 120 g Tartex FIT & VITAL BASEN MÜSLI

Topping

  • Goji-Beeren & Pistazien (alternativ auch Mandelsplitter, Cranberries oder frische Früchte wie Blaubeeren & Himbeeren)

Zubereitung: 

Bratapfelmasse

Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben, diese ca. 15-20 Minuten einkochen lassen. Dabei konstant umrühren, damit nichts anbrennt.

Bircher Müsli

Walnüsse zerkleinern und den Apfel schälen und reiben

Kokosöl etwas erhitzen, damit es sich verflüssigt

Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und gut miteinander vermischen

Bratapfelmasse und Müsli abwechselnd in ein Glas schichten und mit einem Topping versehen

Tartex_wiewowasistgut_Bircher-Muesli_Rezeptbild_ohne-Packshot_13102017-klein.jpg