Türkische gelbe Linsensuppe

Zutaten (4 Portionen):

Für die Suppe

  • 1 Zwiebel
  • 2 Kartoffeln
  • 1 EL Rapsöl
  • 250 g rote Linsen
  • 1,4 Liter Gemüsebrühe
  • 2 EL Tartex Paprika
  • 1 TL Kumin
  • ¼  TL Kurkuma
  • ¼  TL Zimt
  • Salz

 

Außerdem

  • 4 EL Sojajoghurt
  • ¼  Bundfrische Petersilie
  • 1 Limette

 

Zubereitung: 

Zwiebel und Kartoffel in kleine Stücke schneiden. Petersilie fein hacken.

Rapsöl in einen heißen Topf geben und die Zwiebel- und Kartoffelstückchen bei mittlerer bis hoher Hitze unter Rühren 2-3 Minuten anschwitzen.

Linsen hinzufügen, mit Gemüsebrühe aufgießen und 10 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Tartex BROTZEIT Paprika hinzufügen und Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab glatt pürieren. Mit Salz und Gewürzen abschmecken und bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen.

Mit etwas Sojajoghurt, gehackter Petersilie und Limettenspalten servieren. 

Dazu passt sehr gut frisches Fladenbrot.

Tartex Rezept TÜRKISCHE GELBE LINSENSUPPE MIT KURKUMA & ZIMT